Die Backenbremse ziehen


Die Backenbremse ziehen
Die Backenbremse ziehen
 
Die saloppe Redewendung wird scherzhaft verwendet, wenn jemand bremst, indem er sich auf sein Gesäß setzt, etwa beim Skilaufen, wenn einem die Abfahrtsgeschwindigkeit zu groß wird: Wenn man als Anfänger auf einen zu steilen Hang gerät, zieht man am besten die Backenbremse.

Universal-Lexikon. 2012.